Turnen

WTB Ligapokal 2022

Am 15.10. 2022 wurde in Warendorf der WTB Ligapokal 2022 ausgeturnt. Nachdem sich die Nienberger Turnerinnen vor 3 Jahren für die Landesliga qualifiziert hatten, durften sie endlich nach 3 Jahren coronabedingter Pause ihren ersten Wettkampf auf WTB Ebene turnen.
 
Die Turnerinnen des DJK SC Nienberge mit Merit Biekötter, Alina Haupt, Laura Haupt, Milena Haupt und Katharina Thiel gingen auf Landesliga II Ebene an den Start. Leicht geschwächt durch Verletzungen und Trainingsausfälle (aktuell kann die Mannschaft leider nur 2xwöchentlich trainieren, da eine Trainingshalle bereits seit den Sommerferien gesperrt ist und es keine Ersatzhalle gibt) zeigte die Mannschaft Kampfgeist und präsentierte sich mit souveränen sehr guten Übungen. Am Sprung, Barren und Balken waren sie jeweils die zweitbeste Mannschaft, am Boden die drittbeste.  Ihre sauberen Übungen wurden durch gute Wertungen belohnt und die Mannschaft sicherte sich mit 145,2 Punkten im Endergebnis einen sehr guten 3. Platz. Besonders erfreulich daran ist, dass sie fast 8 Punkte Vorsprung vor dem 4. Platzierten VTB Siegen (137,95)hatten und nur 0,45 Punkte hinter dem 2. Platzierten der TG Herford (145,65) und 1,3 Punkte hinter dem TSV Schloß Neuhaus (146,5) lagen.
Dieses Ergebnis macht Mut für die Ligasaison im kommenden Jahr. Endlich finden die Ligawettkämpfe wieder statt und die Nienberger Turnerinnen freuen sich bereits auf den 1. von 3 Liga Wettkämpfen am Wochenende des 22./23. Aprils.

Zurück

Copyright 2023 DJK SC Nienberge
Es werden technisch notwendige Cookies verwendet, damit die Webseite funktioniert.